FLIR T440 Wärmebildkamera zum Mieten vom Vermieter für Profis: viZaar AG

Flir T440 Infrarotkamera zum Anmieten

Die Flir T440 Wärmebildkamera dokumentiert Schäden, Reparaturen, Instandsetzungen, Isolierungen oder Arbeiten an Heizung, Belüftung und Klimaanlage. Die Kamera zeigt Kunden, wo genau das Problem liegt und bestätigt gegebenenfalls, daß die Reparatur korrekt ausgeführt wurde.

Darüber hinaus erweitert sie die Palette der Dienstleistungen, die Gebäudeinspektoren anbieten können, und ermöglicht Ihnen, Ihren Kundengruppen besser gerecht zu werden.


Als integrierte Meßfunktion bietet die Flir T440 eine integrierte Taupunkt-Ermittlung. Sie erspart Ihnen damit das umständliche Blättern in Tabellenwerken. Genau das gleiche gilt für die Einstellung des Emissionsgrads: Integrierte Tabellen ermöglichen das schnelle Umschalten auch direkt vor Ort.
Abgerundet wird alles durch die exzellente Akkutechnologie. Laufzeiten von 4 Stunden und mehr werden Sie überzeugen! Genau wie bei der T420 ist auch bei der T440 die Objektiveinheit um 120° nach oben und unten schwenkbar.

Natürlich bietet die T440 auch eine Wärmebild-Überlagerungsfunktion mit Fusion (Ineinanderfließen von Wärmebild und Echtbild). Blenden Sie das Wärmebild einfach in das normale sichtbare Bild ein. Die Bilder werden exakt zusammengefügt und Sie erhalten schnell einen guten Überblick!

Feuchtigkeitsfühler- und Meßgeräte können per Meterlink Funkverbindung direkt an diese Wärmebildkamera angeschlossen werden. Die übermittelten Daten werden direkt mit dem Infrarotbild gespeichert - zum Beispiel auf einen USB-Stick (copy-to-USB), den Sie direkt an Ihren Kunden weitergeben können!

Preis/Tag: auf Anfrage