Thermografie Pferd / Tierthermografie zur Krankheitserkennung - viZaar AG

Die Fa. viZaar bietet Ihnen im Bereich der Veterinärthermografie folgende Serviceleistungen an:


  • Pferdethermografie

Thermografie am Pferd / Pferdethermografie

Mit einer Wärmebildkamera lassen sich Verletzungen am Pferd frühzeitig erkennen. Die ist eine wichtige Diagnosemethode um schlimmere Befunde auszuschliessen. Die Thermografie am Pferd eignet sich somit für viele Bereiche wie z.B. im Pferdesport. Folgende Diziplinen können ebenfalls überprüft werden: Springreiten, Dressur oder Polo. FLIR Wärmebildkameras helfen den Tieren bei großen Anstrengungen Verletzungen zu vermeiden.


Bei einer Routineuntersuchung wurde bei einem Pferd eine Anomalie festgestellt. Diese konnte durch äußere Auffälligkeiten nicht festgestellt werden. Auf dem Wärmebild konnte man sehr deutlich sehen das der rechte Vorderhuf stark erwärmt war. Ein verständigter Tierarzt untersuchte den erwärmten Bereich genauer. Die Ultraschalluntersuchung ergab das die Sehne des Pferdes angerissen war. Die Thermografie hat somit weiteren Schaden am Pferd abgewendet und wurde deshalb etabliert.

Wäre diese Verletzung unendeckt geblieben hätte das schlimme Folgen gehabt. Sehr wahrscheinlich wäre die Sehne des Pferdes komplett gerissen. Die Pferde Thermografie hat sich somit gelohnt. Bei teuren Pferden wäre sogar der Anschaffungspreis der Infrarotkamera wieder erwirtschaftet.

 

Praxisbeispiel...

 


Hundethermografie

Thermografie am Hund / Hundethermografie

Mit FLIR Wärmebildkameras lassen sich klinische Probleme bei Hunden frühzeitig erkennen und somit ernsthafte Verletzungen verhindern. Die Hundethermografie ist somit zu Vorsorge geeignet. Vielleicht sogar noch mehr, denn für einen Hund bedeutet es schließlich die größere Kraftanstrengung. Genau wie jeder andere Athlet kann sich der Hund verletzen, aber die Wärmebildkameras von FLIR helfen dabei, hunde gesund und auf der Höhe ihrer Leistungsfähigkeit zu erhalten.