Industrie-Thermografie / Wärmebilduntersuchung in der Industrie - viZaar AG

Die Fa. viZaar bietet Ihnen im Bereich der Industriethermografie folgende Serviceleistungen an:


Industriethermografie Elektrothermografie

Elektrische Instandhaltung / Elektrothermografie

Wärmebildkameras eignen sich perfekt für die industrielle und elektrische Instandhaltung. Die Beurteilung von Niederspannung, Mittelspannung und Hochspannungsanlagen ist ein großer Vorteil. Flir Infrarotkameras minimieren das Brandrisiko und beugt Produktionsausfällen vor. Bevor ein Brand ensteht können Sie mittels Industriethermografie den Fehler erkennen.

Praxisbeispiel...


Thermografie am Motor in der Industrie

Mechanische Instandhaltung

Auch mechanische Komponenten können Sie mittels Infrarotthermografie analysieren. Bei mechanisch stark beanspruchten Bauteilen können mit der Zeit Wärmeentwicklungen auftreten welche zu Problemen führen z.B. durch Reibung, fehlerhafte Justage, Toleranzen der Bauteile oder einen Mangel an Schmiermittel. Die Industriethermografie bietet vorbeugende Lösungen um diese Probleme zu beseitigen bevor ein Schaden auftritt.

Praxisbeispiel...


Industriethermografie Elektrothermografie

Überwachung des Füllstand

Um den Füllstand eines geschlossenen Tanks oder Behälters zu überwachen ist die Industrie-Thermografie eine sinnvolle Methode. Sollte der Pegel auf ein kritisches Niveau sinken kann dies zu Problemen führen. Beispielsweise können Maschinen heiß laufen, da sie nicht mehr genügend Kühlmittel erhalten. Somit bietet die Industriethermografie mittels Flir Wärmebildkameras hier ein Werkzeug das in keinem Betrieb fehlen sollte.

Handbuch Industrie (download)


Hochtemperatur Industriethermografie

Hochtemperatur Messungen

Flir Wärmebildkameras bieten Ihnen die Möglichkeit Objekte mit einer Temperatur von bis zu 2000°C zu messen. Bei fast allen Modellen der Firma Flir besteht die Möglichkeit den Temperaturmessbereich auf 2000°C für die Industriethermografie zu kalibrieren. Eine perkefte und kontrastreiche Darstellung erhalten Sie mit der Farbpalette "Regenbogen HC".


Industriethermografie Elektrothermografie

Leiterplatten und Platinen

Auch für kleine Objekte gibt es spezielle Optiken die es ermöglichen z.B. Platinen und Leiterbahnen thermisch zu visualisieren. Im Bereich der Qualitätsanlayse ist es wichtig auch die thermische Verteilung auf der Platine zu kennen. Flir Wärmebildkameras bieten Ihnen hierfür optimale Lösungen. Erwärmung- und Abkühlverhalten können Sie radiometrisch, mit Video oder als Einzelbild aufzeichnen. Mittels Industriethermografie lassen sich auch solche Probleme lösen.


Thermografie Industrie Qualitätskontrolle

Produktionskontrolle und Qualitätssicherung

Ein Bereich der Industriethermografie ist die Produktionskontrolle und die Qualitätssicherung. Mit einem Blick kann man mit einer Wärmebildkamera verschiedenste Prozesse analysieren und beobachten. Sie messen die Anlagen und Bauteile berührungslos und können ohne Stillstand weiterproduzieren. Die Industrie Thermografie sollte in keinem Betrieb fehlen.


Industriethermografie Elektrothermografie

Vorteile Industriethermografie:

  • Erhöhung der Anlagensicherheit
  • Verbesserung der Zuverlässigkeit
  • Optimierung der Produktqualität
  • Reduzierung von Stillstandszeiten
  • Reduzierung von Wartungskosten
  • Senkung von Energiekosten

Thermografie Industrie

Messungen sind möglich an:

  • Öfen
  • Abgaskanälen
  • Heizsystemen
  • Klimaanlagen
  • Tanks, Behälter
  • Wärmetauscher
  • Industrieschornsteinen
  • Turbinen
  • Isolationssystemen
  • Lüftern
  • Lagern